Erneuerbare Energien – Photovoltaik

Was ist Photovoltaik?

Photovoltaik ist die Umwandlung der Sonnenenergie in elektrische Energie. Durch die Solarmodule
wird Gleichspannung erzeugt, die durch einen sogenannten Wechselrichter in Wechselspannung umgewandelt wird und somit von Ihnen selbst genutzt und der Überschuss in das Netz Ihres Energieversorgers eingespeist werden kann. Wer den selbstproduzierten Strom auch zu Zeiten nutzen möchte, wenn die Anlage keinen Strom produziert, hat die Möglichkeit seine Photovoltaik-Anlage mit Akkus zur Speicherung der Energie aufzurüsten.

Warum in eine Solar-Anlage investieren?

Nutzen Sie das Potential der Sonne und der Erde. Die Sonne sendet mit Ihrer Wärmestrahlung jährlich etwa 5000-mal mehr Energie zur Erde, als die Weltbevölkerung in einem Jahr benötigt. Fossile Brennstoffe werden immer knapper, teurer und schädigen Umwelt und Klima. Die Zukunft gehört den erneuerbaren Energien. Sonnenenergie ist eine nahezu unerschöpfliche Energiequelle, mit der Sie unabhängig von Stromlieferanten Ihre eigene umweltfreundliche Energie erzeugen können. Es ist ein großer Beitrag dem Klimawandel entgegen zu wirken, durch Einsparung von CO2.

Energie einsparen – Energie einspeisen.

Mit einer Solaranlage senken Sie nicht nur Ihren Energieverbrauch – Sie bekommen laut dem Erneuerbare-Energien-Gesetz (EEG) für jede Kilowattstunde, die Sie in das Stromnetz einspeisen, eine Einspeise-Vergütung – 20 Jahre lang fest. Zudem werden Sie unabhängiger von Ihrem Energieversorger. Mit einer Photovoltaik-Anlage lassen sich bis zu  30% Ihrer Energiekosten abdecken. Noch unabhängiger werden Sie von Ihrem Energieversorger, wenn Sie Ihre Photovoltaik-Anlage mit einem Batteriespeicher kombinieren. Die erzeugte Energie wird hier zwischengespeichert und Sie können diese bei Bedarf zu einem späteren Zeitpunkt nutzen.

Wir planen Ihre Anlage von A–Z und gehen dabei auf Ihre ganz speziellen Bedürfnisse und Wünsche ein. Wir stellen eine Wirtschaftlichkeitsberechnung für Sie auf: Welche Anlage ist die richtige für Sie? Haben Sie Fragen zur Finanzierung? Wir geben Ihnen die passende Hilfestellung zur Finanzierung: Wir zeigen Ihnen, welche Finanzierungsmöglichkeiten es gibt und wo Sie welche Fördermittel beantragen.

Förderungen und Finanzierungen

Bei der Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage werden Sie von verschiedenen Stellen unterstützt, z. B. durch die Kreditanstalt für Wiederaufbau (KfW). Diese bietet Ihnen Sonderkredite mit besonders niedrigem Zinssatz.

Gutachten für Photovoltaik-Anlagen

Bei der Anschaffung einer Photovoltaik-Anlage investieren Sie viel Geld und erwarten bei der Montage auch qualifizierte Arbeit durch ausgebildete Facharbeiter. Dies ist leider nicht immer gegeben. Geprüft werden sollte in erster Linie, ob die Komponenten für Ihre Photovoltaik-Anlage richtig berechnet, dimensioniert und unter Einhaltung der VDE-Vorschriften verbaut wurden. Ist der Standort unter Berücksichtigung eventueller Verschattung richtig gewählt worden.

Um diese Punkte richtig zu beurteilen und eventuelle Mängel festzustellen, bin ich Ihnen gerne behilflich und erstelle qualifizierte und unabhängige Gutachten. Um unnötige Kosten und Ärger zu vermeiden, biete ich Ihnen die Überprüfung der Auslegung Ihrer Anlage vor der Montage an und bei Bedarf auch die Baubegleitung. Für bestehende Photovoltaik-Anlagen erstelle ich Ihnen gerne ein Ertragsgutachten. Daraus wird für Sie ersichtlich, ob Ihre installierte Anlage noch effektiv und wirtschaftlich Strom produziert.

Gerne bieten wir Ihnen auch die Wartung für neu installierte und bestehende Photovoltaik-Anlagen an.

Interessiert an einem unverbindlichen und kostenlosen Beratungsgespräch?

Gerne vereinbaren wir mit Ihnen einen Termin – wir freuen uns auf Ihren Anruf.
Ansprechpartner: Dennis Rohrmoser, 02371 / 79 76 420 (weitere Kontaktmöglichkeiten)